Home

Willkommen auf der Homepage der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule der Diözese Graz-Seckau (KPH Graz)

Die KPH Graz ist die Private Pädagogische Hochschule in der Steiermark und bietet eine innovative und wertorientierte LehrerInnenbildung auf hohem Niveau und mit besonderer Atmosphäre an. Unser Programm umfasst Studien- und Lehrgänge im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung für den Lehrberuf und für weitere pädagogische Berufsfelder.

Die Kirchliche Pädagogische Hochschule  befindet sich im Augustinum, dem Bischöflichen Zentrum für Bildung und Berufung der Diözese Graz-Seckau in der Lange Gasse 2

Aktuelles

Der gemeinsame Weg im Entwicklungsverbund Süd-Ost

Acht Bildungseinrichtungen aus drei Bundesländern arbeiten gemeinsam an der Umsetzung der „PädagogInnenbildung NEU“. Am 14. Juni 2016 wurden die Besonderheiten der Zusammenarbeit im Rahmen einer Tagung präsentiert.[mehr]

Bachelor- und Masterstudien für die Primar- und Sekundarstufe

Im Rahmen der Pädagog/innenbildung NEU bietet die Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz-Seckau Bachelor- und Masterstudien für die Primarstufe und Sekundarstufe an. Das Studium für das Unterrichtsfach Katholische...[mehr]

Vom Monolog zum Dialog: Mentoring

Symposium: Die Zukunft des Mentoring. Forschungsergebnisse und zukünftige Perspektiven für die Schulpraxis und den Berufseinstieg wurden am Donnerstag, 12. Mai 2016, an der KPH Graz im Festsaal des Augustinum thematisiert. [mehr]

Aufnahmeverfahren Studienstart Herbst 2016

Das Aufnahmeverfahren besteht aus drei Modulen. Wenn Sie ein Studium an der KPH Graz anstreben, dann müssen Sie Ihr Interesse kundtun und beim Aufnahmeverfahren KPH Graz als Ausbildungsinstitution wählen. Die Anmeldung ist nur an...[mehr]

AbsolventInnen des Masterlehrgangs Mentoring

Wir gratulieren den AbsolventInnen des Lehrgangs Mentoring herzlich! [mehr]

Leistungsstipendium 2015/16

Vorläufige Ausschreibung. Ansuchen können aber schon abgegeben werden.[mehr]

Inklusion ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

Annähernd 300 Interessierte nahmen an der Tagung „Inklusive Bildung – Wege in die Zukunft“ teil. [mehr]

Sommerakademie zur Vielfalt

„Her mit der Vielfalt! Diversität in Natur und Gesellschaft“ lautet das diesjährige Motto der Sommerakademie. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Thema Diversität, sowohl aus sozialer als auch ökologischer Perspektive. [mehr]