Home

Publikationen der KPH

Schwab, S., Tafner, G., Luttenberger, S., Knauder, H., Reisinger, M. (Hrsg.).(2018). Von der Wissenschaft in die Praxis? Zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung. Münster: Waxmann.

Hollerer, L., Albrecht, J., Amtmann, E. (2018). BOB - Schuleingang. Ein ressourcenorientierter Beobachtungszugang. Graz: Leykam.

Schütky, R., Grasser, U., Haider, R., Holzer, N. (2017). Fachwissenschaftliche Grundlagen der Primarstufenmathematik. Graz: LogoMedia-Verlag.

Gmainer-Pranzl, F., Ingruber, A., & Ladstätter, M. (Hrsg.). (2017). „ … in Klugheit und Liebe“ (Nostra aetate 2). Dokumentation der Tagungen zur Förderung des interreligiösen Dialogs 2012-2015 (St. Virgil, Salzburg). Linz: Wagner-Verlag.

Holzer, N., Lenart, F., Schaupp, H., Grasser, U., Haider, R. (2017). Eggenberger Rechentest für Jugendliche und Erwachsene (ERT JE). Diagnostikum für Dyskalkulie für Beginn der 7. Schulstufe bis Ende der 8. Schulstufe und nach Schulabschluss. Bern: Hogrefe Verlag.

Fraefel, U., & Seel, A. (Hrsg.). (2017). Konzeptionelle Perspektiven schulpraktischer Studien. Partnerschaftsmodelle - Praktikumskonzepte - Begleitformate . Münster: Waxmann Verlag.

Schaupp, H., Landerl, K. & Haller B. (2017). Die schulische Behandlung der Rechenschwäche. Eine Handreichung. Wien: Bundesministerium für Bildung, Abteilung Schulpsychologie-Bildungsberatung. 

Breser, B. (2016). Ein Stimmrecht, aber keine Stimme? Zur Beteiligung der unorganisierten Bürgerschaft an EU-Governanceprozessen. Schriften zur Rechtspolitik (Band 39). Wien-Graz: NWV Neuer Wissenschaftlicher Verlag.

Bruneforth, M., Eder, F., Krainer, K., Schreiner, C., Seel, A., & Spiel, C. (Hrsg.). (2016). Nationaler Bildungssbericht Österreich 2015, Band 2. Wien: Leykam.

Amtmann, E. (Hrsg.). (2015). Der Dobler Weg. „Nicht nebeneinander, sondern miteinander“.  Eigenverlag P-NMS Dobl.

Feiner, F., Pfeil, T. & Schlenk, E. (Hrsg.). (2015). Ethische Bildung und Werteerziehung. Handbuch für Lehrkräfte und Erzieher/innen an europäischen Schulen und Kindergärten. Graz: LogoMedia Verlag.

Hollerer, L. & Amtmann, E. (Hrsg.). (2015). Schultütenkinder reloaded. Entwicklungspsychologische und didaktische Aspekte. Graz: Leykam.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H. & Schwetz, H. (Hrsg.). (2014). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich - Band 4. Wien: Facultas.wuv.

Pirstinger, F. & Melbinger-Wess, H. (Hrsg.). (2014). Das steirische kunstpädagogische Generationengespräch. Herkunft - Gegenwart - Zukunft der künstlerischen Fächer in der Steiermark. Graz: Leykam.

Ogris, K. (2014). Schule = šola? Zur Gleichwertigkeit der Unterrichtssprachen Deutsch und Slowenisch an Kärntner Volksschulen. Klagenfurt / Celovec: Drava.

Lenart, F., Schaupp, H., Holzer, N. (2014). Eggenberger Rechentest 0+ (ERT 0+). Diagnostikum für Dyskalkulie-Disposition für das Ende des Kindergartenalters bis Mitte der 1. Schulstufe. Bern: Verlag Hans Huber.

Brandau, H., Pretis, M., Kaschnitz, W. (2014). ADHS bei Klein- und Vorschulkindern (3. aktualisierte Auflage). München: Ernst Reinhardt Verlag.

Hausberger, B., Pickl, G., Schaupp, H., Svecnik, E. (Hrsg.). (2013). Kleischule - quo vadis? Zur Situation der Kleinschule aus wissenschaftlicher Perspektive. Graz: LogoMedia-Verlag.

Feiner F., Pickl, G., Schwetz, H., Straßegger-Einfalt, R., Straßegger, U., Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Jugend in ihrer Vielfalt - ihre Werte, ihre Perspektiven. Ergebnisse einer Studie der KPH Graz zu Erlebens- und Befindenswelten Jugendlicher. Graz: Leykam.

Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz-Seckau (Herausgeber, Medieninhaber & Verleger), & Herker, S. (Projektleitung). (2013). Das Konzept der Jenaplan-Pädagogik in der Praxis. [Film]. Altach: media-care.
Schwetz, H. & Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Hattie - der Weg zum Erfolg? Mythen und Fakten zu erfolgreichem Lernen. Wien: Facultas.

Brandau, H., Kaschnitz, W. (2013). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. (2., überarb. Aufl.). Weinheim - Basel: BeltzJuventa.

Pendl-Todorovic, R., Neuhold, H., Finster, H., Zisler, K. (2013). gehen und vertrauen. Religion entdecken. Graz: Finster.

Schwetz, H., Benischek, I., Mallaun, J., Krammer, G., Straßegger-Einfalt, R. & Swoboda, B. (2013). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS 19 (3., überarb. Aufl.). Wien: Facultas.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H., Schwetz, H. & Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. (Band 3). Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 18. Münster - Wien: LIT

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2012). Unterrichtsbezogene Führung durch "Classroom Walkthrough". Schulleitungen als instructional leader (Reihe Erfolgreich im Lehrberuf, Band 9). Innsbruck: Studienverlag.

Seel, A. & Schratz, M. (Hrsg.). (2012). Lernen als bildende Erfahrung. Vignetten in der Praxisforschung (Reihe Erfolgreich im Lehrberuf, Band 8). Innsbruck: Studienverlag.

Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz Seckau. (2012). Die ersten fünf Jahre KPH. Graz: Kirchliche Pädagogische Hochschule.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H. & Schwetz, H. (Hrsg.). (2012). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. (Band 2). Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 15. Münster - Wien: LIT.

Feiner, F., Gerjolj, S., Treadwell, R., Zisler, K. (2011). Creating and learning TOGETHER through social, moral and religious EDUCATION. Graz - Ljubljana: KPH Graz – TEOF UNI Ljubljana – LogoMedia.

Seel, A. & Bosse, D. (Hrsg.). (2011). Mythos Praxis (Reihe: journal für lehrerInnenbildung, Band 3). Innsbruck: Studienverlag.

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2011). Praxisberatung. Coaching und Mentoring in pädagogischen Ausbildungsfeldern (Reihe: Erfolgreich im Lehrberuf, Band 7). Innsbruck: Studienverlag.

Seebacher, B., Posch, M. (2011). WURZELN HABEN – WURZELN SCHLAGEN. Emotionalität in der Bildung: Erfahrungen von Lehrerinnen und Lehrern mit Fremdsein, Beheimatung und Verwurzelung. Traundorf: Kleine.

Reischl, W. (2011). Neue religiöse Lieder – Notenheft zur CD. Graz: MAWE Eigenverlag.

Eck, H., Haider, R., Pichler, W. (2011). NiG - Naturwissenschaft in der Grundschule-ForscherInnenheft (3., überarb. Aufl.). Graz: Eigenverlag kphgraz.

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2010). Einführung in die österreichische Schulgeschichte (Reihe: Erfolgreich im Lehrberuf, Band 6). Innsbruck: Studienverlag.

Brandau, H., Pretis, M., Fischer, Ch. (2010). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch III: Settings und Brennpunkte.(Band 5). Erfolgreich im Lehrberuf. Innsbruck: Studienverlag.

Schaupp, H., Lenart, F., Holzer, N. (2010). ERT 4+ Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 4. Schulstufe bis Mitte der 5. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Schwetz, H., Swoboda, B. (Hrsg.). (2010). Einführung in die Mehrebenenanalyse mit MLwiN 2.16. Landau: Empirische Pädagogik.

Herker, S., Wiedner, K. (Hrsg.). (2010). Selbstständigkeit durch Selbsttätigkeit. Was können Kindergarten und Schule dazu beitragen? Graz: Leykam.

Reischl, W. (2010). Neue religiöse Lieder (CD). Graz: MAWE music

Brandau, H., Pretis, M. (2010). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch II: Herausforderungen und Konfliktlösungen. Innsbruck: StudienVerlag.

Salmon, S., Kallós, C. (2010). Zwischen Freiraum und Ritual. Ausdrucksmöglichkeiten mit Musik und Bewegung für Menschen mit Behinderung. Between Freedom and Ritual. Means of expression with music and movement for people with disabilities. Salzburg: Universität Mozarteum, DVD und Booklet (Deutsch / Englisch)

Benischek, I., Schaupp, H., Schwetz, H., Swoboda, B.(Hrsg.). (2010). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 6. Münster-Wien: LIT.

Holzer, N., Schaupp, H., Lenart, F. (2010). ERT 3+ Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 3. Schulstufe bis Mitte der 4. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (Hrsg.). (2010). Rechenschwäche, Rechenstörung, Dyskalkulie. Erkennung : Prävention : Förderung. (2. Auflage). Graz: Leykam.

Holzinger, A., Wohlhart, D. (2010). Schulische Integration. Innsbruck: Studienverlag.

Schwetz, H., Benischek, I., Mallaun, J., Samac, K., Strassegger-Einfalt, R., Swoboda, B. (Hrsg.). (2010). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS. Wien: Facultas.

Pirstinger, F. (ed.) (2009). ITAE Intervention through Art Education. Art education strategies and possibilities in education. (Media owner, editor and publisher: Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz). Graz: KPH-Eigenverlag.

Schrettle, I., Breiting, S., Klein, J. (2009). Learning Sustainable Development. Local Cases from a Global World. Wien: Facultas.

Pirstinger, F., Melbinger Wess, H. (Hrsg.). (2009). Pro Arte! Einhundertdreizehn Argumente für die Kunsterziehung. Versuch einer Annäherung. Graz: Eigenverlag kphgraz.

Eck, H., Haider, R., Pichler, W. (2009). NiG Naturwissenschaft in der Grundschule. (2. veränderte Auflage). Graz: Eigenverlag KPH Graz.

Braunauer, W., … , Krenn, E., et al. (2009). Unterlagen für LehrerInnen: Bewegungstagebuch. Mit Spaß zu mehr Bewegung und Sport. Wien-Innsbruck: JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2009). Camille Claudel III. Aesthetic Education in European Dimensions. Europaprojekt in Venedig mit 12 Nationalitäten. Graz: Eigenverlag kphgraz.

Brandau, H., Kaschnitz, W.(2008). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. Weinheim - München: Juventa.

Straßegger-Einfalt, R. (2008). Brennpunkt Jugendalter. Schulisches und außerschulisches Selbstkonzept von Jugendlichen. Geschlechts- und Schultypenunterschiede. Graz: Leykam.

Stelzhammer-Reichhardt, U., Salmon, S. (2008). „Schläft ein Lied in allen Dingen...“. Musikwahrnehmung und Spiellieder bei Schwerhörigkeit und Gehörlosigkeit. Wiesbaden: Reichert.

Brandau, H., Pretis, M. (2008). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch I: Grundlagen. Innsbruck: Studienverlag.

Schwetz, H., Mayr, W., Prenner, M., Samac, K., Strassegger-Einfalt, R., (Hrsg.) (2008). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS. Wien: Facultas.wuv.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (2008). ERT 2+. Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 2. Schulstufe bis Mitte der 3. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Brandau, H., Pretis, M. (2008). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch I: Grundlagen. Erfolgreich im Lehrberuf. (Band 2). Innsbruck: Studienverlag.

Brandau, H., Kaschnitz, W. (2008). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. Weinheim: Juventa.

Prügger, W., Scheer, A. (2008). Coole Mädchen und Buben folgen dem Stern. Unterrichtsmodelle zur Sternsingeraktion. Graz: Eigenverlag Katholische Jungschar Österreichs.

Knauder, H.,  Feiner, F., Schaupp, H. (Hrsg.). (2008). Jeder ist willkommen. Theoretische Perspektiven und praktische Beispiele zur schulischen Inklusion. Graz: Leykam.

Schaupp, H., Holzer, N., Lenart, F. (2007). ERT 1+. Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 1. Schulstufe bis Mitte der 2. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Bock, I., Dichtl, J., Herion, H., Prügger, W. (2007). Europa als Projekt. Religiöse Aspekte in einem politischen Kontext. Berlin: Literatur.

Kirchmair, G. (2007). Realschule Steiermark – Bilanz und Ausblick. Gedersberg: bildundpixel Werner Koch.

Specht, W., Seel, A., Stanzel-Tischler, E., Wohlhart, D. (2007). Individuelle Förderung im System Schule. Strategien für die Weiterentwicklung von Qualität in der Sonderpädagogik. Graz-Klagenfurt: bifie report.

Barones, S., Faist, J., Hofmann, M.,  Kellner, K., Zisler, K. (Hrsg.). (2007). Haus des Dialogs - Rückblick und Aufbruch. Graz: Leykam.

Haselbach, B., Grüner, M., Salmon, S. (Hrsg.). (2007). Im Dialog: Elementare Musik- und Tanzpädagogik im Interdisziplinären Kontext. In Dialogue: Elemental Music and Dance Education in Interdisciplinary Contexts. Mainz: Schott Music

Salmon, S. (2007). Hello Children. A collection of songs and related activities for children aged 4 -9 with original drawings by Helga Wilberg. Eine Sammlung von Liedern und damit verbundenen Aktivitäten für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren. Mainz: Schott Music Corporation, 48 Seiten (Englisch).

Kirchmair, G. et. al. (Hrsg.). (2006). Medien : Freizeit : Bildung. Der Einfluss der neuen Medien und Kommunikationstechnologien auf Freizeitverhalten und Bildung. Graz: Leykam.

Kirchmair, G.(Hrsg.). (2006). Evaluation fit?! Konzepte der Umsetzung von Evaluationsmaßnahmen in Bildungseinrichtungen. Gedersberg: Werner Koch - bildundpixel.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2006). Camille Claudel II. Ästhetische Bildung in europäischen Dimensionen. Internationales Europaprojekt im Mürztal und in Graz. Graz: Eigenverlag KPH Graz.

Hollerer, L., Seel, A.(Hrsg.). (2005). Schultütenkinder. Herausforderung am Übergang Kindergarten: Schule. Graz: Leykam.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2005). Camille Claudel I. Ästhetische Bildung in europäischen Dimensionen. Internationales Europaprojekt im Steinbruch St. Margarethen. Graz: KPG Graz Eigenverlag

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Neuhold, A. (künstlerische Gestaltung). (2005). Mein Engel zur Erstkommunion. Ein Geschenkbuch. München: Don Bosco.

Häusler, W., Kirchmair, G., Petek, M., Sani, B., Schrettle, A. (2005). Herausforderung : Vielfalt. Analyse und Lösungsansätze zu gesellschaftlicher und schulischer Integration von Kindern und Jugendlichen nichtdeutscher Muttersprache. Graz: Leykam.

Brandau, H. (2004). Das ADHS-Puzzle. Systemisch-evolutionäre Aspekte, Unfallrisiko und klinische Perspektiven. Wien: Springer.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (Hrsg.). (2003, 2010): Rechenschwäche, Rechenstörung, Dyskalkulie. Erkennung : Prävention : Förderung. Graz: Leykam.

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Lienhart, M. (2002). Dem Jesus GEHEIMNIS auf der Spur. Ein Leitfaden zur Erstkommunion - Vorbereitung. München.

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Lienhart, M. (2002). Dem Jesus GEHEIMNIS auf der Spur. Ein Aktionsbuch für Kinder. München.

(Rechtsstatus vor 1. Oktober 2007: PZD nach dem AStG)

 

Hier geht es zur Forschung am Institut für Religionspädagogik Klagenfurt.