Home

Symposium LICHT( : )BLICKE

KPH Graz, Lange Gasse 2, 8010 Graz
Montag, 02. Februar 2015, 14.00 bis 18.00 Uhr

2015 ist das internationale Jahr des Lichts. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Licht(:)Blicke“ geben wir Anregungen, wie Sie das Thema Licht auf spannende und vor allem experimentelle Art und Weise mit Ihren Schülerinnen und Schülern erforschen können.

Können Sie sich eine Glühlampe vorstellen, die 10 KW stark ist (= 10 Staubsauger mit 1000 W)? Nein? Wir präsentieren Ihnen diese in Pottlachers Illumination-Show im Rahmen des Symposiums
Licht (:)Blicke!
Dieses Symposium ist der Beginn einer Serie von FOKUS-NAWI-Angeboten zum Jahresschwerpunkt „Licht“. FOKUS NAWI versteht sich als Plattform zur Stärkung und Förderung der naturwissenschaftlichen Bildung. Über ein ganzes Jahr lang, laden zahlreiche Organisationen Kinder und Jugendliche, PädagogInnen, LehrerInnen, Eltern, MitarbeiterInnen von Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen und Interessierte ein, sich steiermarkweit Anregungen und Tipps zu holen und das Thema Licht auf spannende Art und Weise mit Kindern und Jugendlichen zu erforschen.

  • Illumination Show von und mit Univ.-Prof. DI Dr. Gernot Pottlacher
  • „Marktplatz“: Experimente als Schlüssel für einen nachhaltigen Wissenserwerb von allen teilnehmenden Partnern am „Jahr des Lichts“

Tagungsmappe

Folgende Institutionen sind am Marktplatz beteiligt:

KPH Graz • Faszination Technik • ARGE KIWI • Einstein Junior • ENERGIEFORUM Lipizzanerheimat • IMST Regionales Netzwerk Steiermark • NaturErlebnisPark • Pädagogische Hochschule Steiermark • Regionales Fachdidaktikzentrum Biologie und Umweltkunde • Regionales Fachdidaktikzentrum Chemie • Regionales Fachdidaktikzentrum Physik

Zielgruppen: LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, Hort-, Freizeit-, SozialpädagogInnen, Schulaufsicht, Nachmittagsbetreuung, Personen aus der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit, Studierende, interessierte Eltern

 

Tagungsleitung & Gesamtmoderation:

  • Rosina Haider, BEd MA
  • Mag.a (FH) Sabine Sattler, MA

Programminformationen

Anmeldeinformationen

www.licht-blicke.co.at