Home

„VONEINANDER ZU LERNEN, MITEINANDER ZU ARBEITEN UND FÜREINANDER ZU LEBEN“ (Petersen, 1927)

15:00 Uhr
ERÖFFNUNG durch HR Mag. Dr. Siegfried Barones
Rektor der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule der Diözese Graz-Seckau

 

GASTVORTRAG

15:15 Uhr
Hubert Winters (NL)
Das Geheimnis des Jenaplans

16:15 Uhr
Timo Jacobs, M.A. (D)
Schulkonzept Jenaplan – eine Perspektive für Schulentwicklung

 

16:45 Uhr
Mag. Dr. Susanne Herker (KPH Graz)
Jenaplan-Pädagogik und die österreichische Grundschulreform

 

17:15 Uhr

BUCHPRÄSENTATION

Timo Jacobs & Susanne Herker (Hg.): Jenaplan-Pädagogik in Konzeption und Praxis. Perspektiven für eine moderne Schule

 

ab 18:00 Uhr
Möglichkeit zum pädagogischen Austausch am Kirchplatz und zum Buchkauf

 

Anmeldeinformationen

Tagungsfolder (PDF, 672 KB)