Home

Top Trainer Seminar mit Rebecca Pillinger

Freitag, 1. April 2011 14:00 Uhr bis Samstag, 2. April, 16:00 Uhr
Schladming, Hotel Royer

Anfragen und Anmeldung an birgit.swoboda[at]kphgraz.at

Download Datensätze und Handouts.

Das neu Buch ist lieferbar!

Einführung in die Mehrebenenanalyse mit MLwiN 2.16

Zweite überarbeitete und erweiterte Auflage
Herausgeber: Schwetz Herbert, Swoboda Birgit
Autor/innen: Schwetz, Grillitsch, Svecnik, Swoboda

Die Übungsdateien zum Buch stehen hier als Download bereit.

Leider hat der Fehlerteufel auf Seite 47 zugeschlagen:

Richtig sollte es heißen: ... Im konkreten Beispiel beträgt die Varianz der Vorhersagewerte 7750.501 (2) bei 3 Freiheitsgraden (3) und die Residualvarianz 54.175 (4) bei 568 Freiheitsgraden (5) (Tabelle 5-4). Dividiert man den Wert (2) durch den Wert (4), so ergibt sich der empirische F-Wert 143.064 (6).

MLwiN Advanced – Train the Toptrainer

Es ist den Organisatoren der ARGE gelungen, MRS Rebecca Pillinger, Research Student im Centre for Multilevel Modelling der Universität Bristol, für ein Intensivseminar zum Thema „Mehrebenenanalyse“ zu gewinnen. So ist für die Zukunft gesichert, dass es einige kompetente ReferentInnen aus dem Kreise der ARGE-TrainerInnen gibt, die diese Methoden samt ihren Inhalten zu lehren befähigt sind. Dies ist umso wichtiger, da die Methode der Mehrebenenanalyse schlechthin jene Methode ist, mittels welcher nomothetische Erkenntnisse gewonnen und generalisierbare Aussagen getätigt werden können. Somit ist die ARGE hier inhaltlich am TOP-Level der weltweiten wissenschaftlichen State-of-the-Art-Verfahren angedockt.
In einem 2-tägigen Seminar in Unterpremstätten bei Graz wurde den TeilnehmerInnen (Herbert Schwetz, Birgit Swoboda beide KPH Graz, Maria Grillitsch, Erich Svenik beide bifie Graz) die neueste Programmversion vorgestellt. Die inhaltlichen Schwerpunkte des in englischer Sprache abgehalten Seminars waren: Predicton, Residuals, Multivariate Models, Binary Response Models

Rebecca Pillinger
Universität Bristol
www.cmm.bristol.ac.uk