HochschülerInnenschaft der KPH Graz - deine ÖH

Die Österreichische HochschülerInnenschaft, kurz ÖH, ist die gesetzliche Interessensvertretung aller Studierenden in Österreich.

Alle ordentlichen und außerordentlichen Studierenden an den österreichischen Universitäten sind ihre Mitglieder. Alle zwei Jahre, zuletzt 2015, werden im Rahmen der ÖH-Wahlen die Hochschulvertretung HV, die Studienvertretung StuV und die Bundesvertretung BV neu gewählt.

HochschülerInnenschaft KPH Graz

Das Team der HochschülerInnenschaft  besteht insgesamt aus sieben gewählten Personen. Sie bilden den Vorsitz und leiten u.a. die einzelnen Referate. Das Team vertritt alle Studierende der KPH Graz und ist für alle allgemeinen Anliegen zuständig.

Die Aufgaben des Vorsitzteams ist die Koordination der Referate, die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Studienvertretungen sowie die Vertretung aller Studierenden der KPH Graz gegenüber dem Rektorat, den Professorinnen und Professoren bzw. die Mitgliedschaft im Hochschulkollegium der KPH Graz und in der Bundesvertretung der ÖH.

Vorsitzende und Stellvertreterinnen der HochschülerInnenschaft an der KPH Graz

Je nach Geschäftsordnung der HochschülerInnenschaft gibt es bestimmte Referate. Drei Referate sind durch das Hochschulgesetz vorgeschrieben, diese sind das Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten (WiRef), das Referat für Soziales (SozRef) und das Referat für Bildungspolitik (BiPolRef). Außerdem gibt es an der KPH Graz zusätzlich das Referat für Organisation (OrgRef) und das Referat für Öffentlichkeitsarbeit (ÖffRef).

Studienvertretung

An der KPH Graz gibt es derzeit drei Studienvertretungen: die Studienvertretung für das Lehramt Primarstufe (Lehramt Volksschule), für das Lehramt für Sonderschule und für das Lehramt für katholische Religion. Jede Studienvertretung, kurz StuV, kann aus bis zu drei Mitglieder bestehen. Sie ist die Interessensvertretung der Studierenden gegenüber der Institutsleitung und für alle Anliegen zuständig, welche die spezielle Studienrichtung betreffen.

StudienvertreterInnen an der KPH Graz

Lehramt für die Primarstufe/Volksschule

  • Katharina Wogg: Vorsitzende der Studienvertretung Lehramt für Primarstufe/Volksschule
  • Marion Allmer: Studienvertretung Lehramt für Primarstufe/Volksschule
  • Christoph Maier: Studienvertretung Lehramt für Primarstufe/Volksschule

Lehramt für katholische Religion

  • Verena Elisabeth Krenn: Vorsitzende der Studienvertretung Lehramt für katholische Religion
  • Susanne Zernig.Studienvertretung Lehramt für katholische Religion
  • Josef Knafl.  Studienvertretung Lehramt für katholische Religion

Lehramt für Sonderschule

  • Claudia Truppe: Vorsitzende der Studienvertretung Lehramt für Sonderschule
  • Abigail Faffelberger:  Studienvertretung Lehramt für Sonderschule

Mitglied der Studienvertretung im Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen
Josef Knafl

Hochschulvertretung

Hochschulvertretung im Hochschulkollegium der KPH Graz
Verena Elisabeth Krenn
Claudia Truppe
Katharina Wogg

Bundesvertretung

Die Bundesvertretung, kurz BV, hat ihren Sitz in Wien. Ihr obliegt die Vertretung der Studierendeninteressen gegenüber dem Gesetzgeber und der Bundesregierung. Außerdem entscheidet die BV über Angelegenheiten, die mehr als eine Universität betreffen. Sie dient als Koordinationsorgan der einzelnen ÖHs in Österreich.

Vertreterin der KPH Graz in der Bundesvertretung
Verena Elisabeth Krenn