Home

NEWS

19.12.2017

KPH Graz: Feierstunde zum 10. Geburtstag

Am 15. Dezember 2017 feierte die Hochschule ihr Jubiläum


10 Jahre ist es bereits her, dass die Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz-Seckau mit dem Studienbetrieb startete.  Hervorgegangen aus der Tradition der Pädagogischen Akademie in Eggenberg, werden an der KPH Graz nun Bachelor- und Masterstudien für die Primar- und Sekundarstufe angeboten.

Im Rahmen der Feierstunde erinnerten HR Dr. Siegfried Barones, Rektor der KPH Graz, und Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl an die bewegte Entstehungsgeschichte der heutigen Hochschule.

In seinem Festvortag thematisierte Dr. Herbert Altrichter u.a. das Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis, welches alle Lehramtsstudien betrifft.

Studierende und Lehrende der KPH Graz gestalteten einen künstlerisch-kreativen Abend mit Tanz, Theater, Text und Tönen.

Wie auch schon zum 5-Jahresjubiläum wurde auch diesmal eine umfangreiche Festschrift vorgestellt. Die Publikation „KPH Graz. Die zweiten fünf Jahre“, rund 200 Seiten stark, lädt zur Nachlese über Lehre, Forschung, Projekte und Entwicklungen an der KPH Graz ein.

Bericht: Elisa Kleißner
Fotos: Tobias Tschurtschenthaler

10 Jahre KPH Graz - Feierstunde 

Weitere Fotos

KLEINE ZEITUNG (Bericht)