Home

NEWS

14.05.2018

24. Mai 2018: Vernissage Projekt EIN.UND.ZWANZIG

Fotografien zum Welt-Down-Syndrom-Tag


Vom 24. Mai bis 22. Juni 2018 präsentiert die KPH Graz am Kirchplatz im Augustinum eine Ausstellung mit Fotos von Mensch mit Trisonomie 21. Die großformatigen Werke stammen vom Leondinger Fotograf Roland Froschauer. Entstanden sind sie in Zusammenarbeit mit der Linzer Selbsthilfegruppe Sonnenkinder 21. Jene besteht aus jungen Familien die ein Kind mit Down-Syndrom haben.

KPH Graz Rektor Dr. Siegfried Barones eröffnet die Ausstellung, Beginn ist um 18.00 Uhr. Die Musik kommt von Sandra Seiwald und Gudrun Topf.

Wir laden sehr herzlich ein!

Organisation und Kontakt an der KPH Graz:
David Wohlhart, BEd
david.wohlhart[at]kphgraz.at